Herzlich Willkommen


Im Jahre 1892 gründete Wilhelm Bieker mit einigen musikbegeisterten Männern die Musikfreunde Schreibershof. Zu den vordringlichsten Aufgaben in den Gründungsjahren zählte die Begleitung des "Sendschotter Umgangs" - einer Tradition, der die Musikfreunde Schreihershof bis heute folgen. Vieles hat sich seither verändert. Aus der kleinen Gruppe hat sich ein über 50köpfiges Blasorchester entwickelt, das sich auch über die regionalen Grenzen hinaus einen guten Ruf im Bereich der anspruchsvollen und konzertanten Blasmusik erworben hat. Fester Bestandteil des jährlichen Terminkalenders sind neben den kirchlichen Feiern und Prozessionen vor allem Schützenfeste, Veranstaltungen mit Unterhaltungsmusik und Konzerte. Dazu gehört auch das Frühlingskonzert mit "Tanz in den Mai", welches bereits seit über 30 Jahren veranstaltet wird.

Aktuelles


Dienstag, 30. November 2021

Probenbetrieb aktuell wieder eingestellt

 

Nachdem wir in den vergangenen Wochen wieder normal im Pfarrheim in Schreibershof proben konnten, sehen wir nun, dass überall die Infektionszahlen steigen und auch einige Musikfreunde von einer Einsteckung nicht verschont blieben. Wir haben uns daher aus Sicherheitsgründen dazu entschlossen, in eine vorzeitige Weihnachtspause zu gehen. Wir hoffen, dass wir zumindest am 4. Advent das traditionelle Weihnachtsblasen veranstalten sowie die Christmette in Schreibershof mitgestalten können.


Samstag, 13. November 2021

Gedenken zum Volkstrauertag

 

Bereits am Samstag fand in Schreibershof die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag statt. Um 16.30 Uhr marschierten wir zusammen mit dem Schützenverein Schreibershof zum Ehrenmal, um dort einen Kranz niederzulegen. Die Ansprache hielt Alfons Wigger im Namen des Kirchenvorstands. Anschließend fand in der St. Laurentius Kirche die Vorabendmesse statt.


Sonntag, 7. November 2021

Martinszug in Schreibershof

 

Zur Freude der Kinder aus dem Schreibershofer Grund fand in diesem Jahr wieder der Martinszug statt, den wir musikalisch begleitet haben. Nach einer kurzen Andacht auf den Schulhof in Schreibershof führte der Weg durch den Ortskern zum Sportplatz, wo alle Kinder aus den Händen des Heiligen Martin einen Stutenkerl geschenkt bekamen.


Weitere aktuelle Neuigkeiten finden Sie in der Rubrik Aktuelles sowie auf unserer Facebook-Seite.